Anton Brandt

Herr Rechtsanwalt Anton Brandt studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Potsdam. Von 2013 bis 2014 absolvierte er einen Master-Studiengang an der University of Birmingham, Vereinigtes Königreich, welchen er mit einem Masters of Law (LL.M.) in Criminal Law and Criminal Justice abschloss. Das Referendariat absolvierte Herr Brandt am Kammergericht Berlin. Seit 2018 ist Herr Brandt bei der Rechtsanwaltskammer zugelassener Rechtsanwalt. Vor seiner Tätigkeit in unserer Kanzlei arbeitete Herr Brandt in einer Berliner Wirtschaftskanzlei an einem Großprojekt in den Bereichen Verkehrs- und Schadensersatzrecht. Seine Tätigkeitsschwerpunkte in der Anwaltskanzlei Arnold sind das Allgemeine Zivilrecht, der Ausbau des Bereichs „Vorsorgeverfügungen und Testamente“ und die Mandatsbetreuung in diesen Bereichen.

In seiner Freizeit treibt Herr Brandt gerne Fitnesssport, reist und lernt Fremdsprachen.